Skip to main content

Das Herzstück deines Aquariums: Das Aquarium Becken

Aller Anfang ist ja bekanntlich schwer. Nicht wenn es um den Aufbau deines Aquariums geht. Wir zeigen dir mit welchem Zubehör du auf der richtigen Seite bist, sodass nichts mehr schief gehen kann.

Bevor du dich für eines der Becken entscheidest, musst du dir natürlich zunächst ein paar Kriterien überlegen, die für dich wichtig sind. Kriterien für das perfekte Aquarium sind zum Beispiel:

  • Wie viel Platz hast Du und wie viel möchtest du nutzen?
  • Benötigst Du mehr Raum für einen automatischen Futterspender?
  • Wie viele Fische sollen genügend Freiraum haben?
  • Passt das Aquarium Becken optisch zu Deiner Wohnung?

Diese Fragen und Kriterien sind wichtig und Du solltest Dich damit genau befassen, bevor Du direkt zum Kauf übergehst.

1234
Dennerle NanoCube Complete Tetra AquaArt Explorer Line Aquarium Komplett-Set Tetra Starter Line Aquarium-Komplettset Juwel Aquarium Rio 240 High-Lite mit Abdeckung, weiß
Modell Dennerle NanoCube CompleteTetra AquaArt Explorer Line Aquarium Komplett-SetTetra Starter Line Aquarium-KomplettsetJuwel Aquarium Rio 240 High-Lite mit Abdeckung, weiß
HerstellerDennerleTetraTetraJuwel
Kapazität10-60 Liter60 Liter54 Liter240 Liter
Integrierte Beleuchtung
FormQuadratischGewölbtRechteckigRechteckig
ZubehörKomplettsetKomplettsetHeizer, Futter, TechnikHeizer, Filter, Beleuchtung
Preis bei prüfen*Preis bei prüfen*Preis bei prüfen*Preis bei prüfen*

Welche Größe benötigst du?

Wie oft stolpert man über Faustregeln oder Anhaltspunkte für die richtige Wahl der Beckengröße? Wir halten von Sätzen wie „1l pro 1cm Fisch“ überhaupt nichts.

Wie wir Menschen sind Fische auch individuelle Lebewesen und dementsprechend legen manche Tiere mehr und mache weniger Strecke zurück. Deswegen gilt bei uns auch für Anfänger immer, dass das Aquarium Becken nicht zu klein und sporadisch aber auch nicht zu groß sein sollte.

Wir halten es dementsprechend für angemessen, wenn man mit einem Aquarium beginnt, dass ein Fassungsvermögen von mindestens 60 Litern aufweist. Wer sich sicher ist, dass er nur wenige Fische halten möchte und kaum Platz hat, der kann unter diesen Umständen auch mit einem 30 Liter Aquarium Becken zufrieden sein.

Sei bei der Auswahl der richtigen Größe bitte dennoch nicht zu sparsam, da die folgenden Faktoren einen direkten Einfluss auf das Platzangebot in deinem Aquarium Becken haben:

Aquarium Becken

    • Anzahl und Größe der Fische
    • Größe der Dekoration
    • Anzahl der Pflanzen
    • Anbringung eines Futterspenders
    • Platzangebot in Deiner Wohnung

Fazit

Bitte distanziere dich von Aquarien, deren Fassungsvermögen nicht mindestens 30 Liter beträgt.

Der Preis mag in den meisten Fällen zwar verführerisch sein, allerdings bietest du deinen Meeresbewohnern so nicht genügend Freiraum, zumal dieser sowieso durch weitere Dekorationen verringert wird.

Mit einem 60 Liter Aquarium Becken bist du, zumindest für den Anfang, gut ausgerüstet und auch deine Fische werden sich wohl fühlen.

Solltest du aber sowieso planen, dein Aquarium in der Zukunft zu erweitern und vergrößern, sind wir natürlich absolut davon überzeugt, dass du ein Aquarium Becken mit einem Fassungsvermögen von mehr als 100 Litern benötigst.